2015

Das Stiftungsfest zum 90. Bestehen wurde mit 17 Gastvereinen und bei Besten Wetter gefeiert. 
Siehe Link

Heinrich Hübers wurde aufgrund seiner Leistung zum Ehrenspielmann ernannt.
Siehe Link

 

2016

In der Jahreshauptversammlung standen Neuwahlen an. Nachdem Karl Kaienburg zur Wiederwahl stand, ließ Klemens Nienhaus diese Option nicht offen. Nach mehr als 20 Jahren Vorstandsarbeit zieht Klemens, der tatkräftig von Karola unterstützt wurde, sich zurück in die Reihe der Spielleute. Zum Nachfolger wurde Michael Klein-Uebbing gewählt

2016 vorstand

 

2017

Der Generationenwechsel im Vorstand wird von Joachim Peters weiter voran getrieben.
Zur Jahreshauptversammlung stellte sich der 1. Vorsitzende nicht mehr zur Wiederwahl und beendete sein Mitwirken im Vorstand nach 23 Jahren.
Der seit mehr als 40 Jahren aktive Spielmann bleibt den Verein auch weiterhin erhalten.

Zum neuen Vorsitzenden wählte die Versammlung Karl Kaienburg, vormals Schriftführer.
Neue Schriftführerin ist nun Kathrin Kaienburg. Hans Schnieder wurde wiedergewählt als Kassierer.